Skigebiete

Die smarten und robusten Outdoorsafes von YOURSAFE sind nahezu universell einsetzbar, sodass sich auch Wintersportareale problemlos in Orte hoher Sicherheit, hohen Komforts und großer Flexibilität verwandeln lassen.

Durch die Möglichkeit, Wertsachen, zusätzliche Ausrüstung, Wechselkleidung und vieles andere mehr problemlos und schnell zu verstauen, wird die Handlungsfreiheit der angereisten Aktivurlauber signifikant erhöht. Das bedeutet für Sie als Betreiber nicht nur ein längeres Verweilen der Gäste an Ihrem Standort oder eine geringere Zahl an Meldungen über verlorene Gegenstände, sondern auch ein größeres Ausschöpfen der vielfältigen Möglichkeiten vor Ort – etwa Gastronomie oder Souvenirshops – durch die Gäste und eine größere allgemeine Zufriedenheit Ihrer Besucher.
Auf den Seitenmonitoren des Safes können Informationen und Veranstaltungshinweise platziert werden. Außerdem ist hier eine Kooperation mit Partnern aus der Industrie möglich, die den Monitorplatz für die eigene Präsentation nutzen können.
Ihr Skigebiet profitiert gleich mehrfach von der Safetybox: Die generelle Auslastung des Standortes erhöht sich, Ihnen erschließt sich durch die Outdoorsafes eine neue Einnahmequelle und die verbesserte Sicherheitslage erhöht die Zufriedenheit der Wintersportler und somit die Attraktivität des Gebietes. Daraus ergeben sich – ohne teuren Einsatz von zusätzlichem Personal, Wartungs- und Reparaturaufwand – ein Leistungsvorsprung vor Mitbewerbern und ein Imagegewinn. Letzterer kann nachhaltig Stammpublikum binden und zudem neue Besucherschichten erschließen.

Die Safetybox im Skigebiet – Vorteile auf einen Blick:

  • höchster Sicherheitsstandard für die Besucher
  • längerer Aufenthalt auf der Piste durch Entlastung von Gepäck und Wertsachen
  • Marketing mittels Monitoren, Erhöhung des Service durch Bereitstellung von Informationen rund um das Skigebiet
  • Power Banks zum Aufladen von Handys, Tablets etc.
  • Werbekooperationen – Safe als Werbeträger
  • individuelles Branding: optische Integration in das Umfeld des Skigebietes